Reynaers an der BAU 2015

0412

ATTRAKTIVE SYSTEMLÖSUNGEN FÜR EINEN EXKLUSIVEN WOHN-KOMFORT

 
Unter dem Motto ‘Willkommen in der Zukunft des Bauens’ kündigt Reynaers Aluminium für den Messe-Auftritt an der BAU 2015 in München attraktive neue System-Erweiterungen an, die den Wohn-Komfort und das Erleben des erweiterten Wohnraums neu definieren werden.    
 
Gezeigt werden auf dem Stand-Nr. 329 in Halle B1 unter anderem unten stehende Neuheiten.
 
Lassen Sie uns bei einem Kaffee oder einem Cocktail während der Happy-Hour ab 17:00 Uhr gemeinsam über die 'Zukunft des Bauens' diskutieren.

Ihr persönliches kostenloses Eintrittsticket können Sie hier anfordern.
 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 
 

 

 
 
HI-FINITY - Neue komplett öffenbare Ecklösung
HI-FINITY Elemente werden fortan auch mit komplett öffenbarer Ecklösung ausführbar sein.
Diese neue Ecklösung kann sowohl für innen wie auch aussen liegende Ecken angewendet
werden, und lässt sich entweder manuell oder elektromotorisch bedienen.
 
Die MINERGIE® zertifizierte Schiebetür verbindet eleganten architektonischen Minimalismus
mit höchster Energieeffizienz und steht für das Motto „Weniger ist mehr“. Durch die neu entwickelte
Ecklösung ohne Eckprofile bleiben bei geöffneter Schiebetür die Eckbereiche vollständig transparent
und sind damit auch für Gebäude interessant, bei denen es auf den barrierefreien Zugang zum Aussenbereich ankommt, wie etwa in Restaurants. HI-FINITY gewährt einen Einbruchschutz nach Widerstandsklasse RC2.
 
 
 
 
 
 

 

 
 
CS 77-FP – Aus Standard wird Brandschutz
Aus Standard wird Brandschutz. Durch den Einsatz von zusätzlichen Systemkomponenten
haben Reynaers-Verarbeiter die Möglichkeit, geprüfte Brandschutztüren zu bauen. Die in der
Schweiz gültigen Brandschutzanwendungen für CS 77-FP umfassen 1- und 2-flüglige Türen
sowie feste Verglasungen, aber auch kombinierte Elemente in den Klassen EI30 und EI60.
Nebst weiteren Punkten machen eine erweiterte Profilauswahl, eine grosse Auswahl an Füllungen
inkl. 3-fach-Isolierverglasung oder die einbruchhemmende Variante nach WK2 das System für
Metallbauer und Architekten äusserst attraktiv. Mit dem neuen Update im Brandschutzsystem
CS 77-FP profitieren Reynaers-Verarbeiter zukünftig auch von verkürzten Fabrikationszeiten.

 

 
 
CP 130-LS - Die Hebeschiebetür mit Wandversenkung (Pocket Solution)
Hebeschiebetüren im System CP 130-LS lassen sich zukünftig noch weiter öffnen. Durch
die komplette Versenkung des Öffnungsflügels in der Wand entsteht eine maximale Elementöffnung. Die Grenze zwischen Wohnraum und Umgebung wird so noch ein Stückchen weiter verschwinden.
Neu werden CP 130 Hebeschiebetüren auch mit bis zu acht Schienen ausgeführt werden können.
 
 
 
 

 

 
 
CS 86-HI - Neu auch als Schwing- und Wendeflügel ausführbar
Im System CS 86-HI sind jetzt auch Schwing- und Wendeflügel mit einer maximalen Höhe
von 2.500 mm erhältlich. Diese Schwing- und Wendeflügel bieten ästhetisch ansprechende
Lösungen, da die Beschläge jeweils vollständig in die Profile integriert wurden.
 
Je nach Position der Bänder ist ein Fenster als Schwingfenster (dreht sich um die horizontale
Achse - max. 200 kg) oder als Wendefenster (dreht sich um die vertikale Achse - max. 160 kg), ausführbar.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Weitere Neuigkeiten

Durchsuche das News Archiv
Veranstaltungen22-05-2019

Reynaers an der ARCHITECT@WORK

Unternehmen08-03-2019

Folgen Sie uns auf Instagram!

Projekte08-02-2019

Ceres Tower Pratteln